Seite wählen

“Die Dinge sind immer so, wie sie sind.” Zitat Aristoteles

10 Menschen an einem Ort, zu gleichen Zeit, direkt nebeneinander stehend, in die gleiche Richtung schauend und dabei 12 Geschichten zu dem, was sie gerade wahrnehmen. Und diese Wahrnehmungen gehen sogar 180 Grad auseinander.

Egal, was sich da gerade vor ihnen abspielt, gibt es aber unter Anderem diese Wahrnehmungen, Gefühle, Handlungsoptionen:

Person 1 hat Angst und zittert.
Person 2 möchte neutral bleiben und sich nicht äussern.
Person 3 denkt: “Ist das anstrengend hier zu stehen.”
Person 4 denkt: “Welch eine Chance!!!”
Person 5 denkt: “Welch eine Katastrophe!”
Person 6 ist schadenfroh und denkt: “Na, mal schauen, wie das ausgeht”
Person 7 dreht sich weg, sieht nichts, hört nichts, sagt nichts.
Person 8 starrt nur vor sich her.
Person 9 will den Anderen helfen, wobei auch immer, denn sie hält das einfach Stehen nicht aus.
Person 10 schreit die Anderen an, sie sollen was tun.
Person 6 sagt zu Person 10 “dann tue doch was…”

Während dessen geht Person 4 weg und handelt und freut sich über die erkannte Chance.😃

Person 5 schüttelt den Kopf über Person 4, während Person 6 sicher ist, dass Person 4 sowas von verlieren wird, er selbst aber nicht.

Die Frage ist: WARUM reagieren Alle so unterschiedlich? 🤔

Kennen Sie Ihr Hauptreaktionsmuster auf die Dinge, die so sind, wie Sie sind?

Es ist deshalb so interessant dieser Frage mal nachzugehen, weil Sie nur dann, wenn Ihnen Ihre Muster bekannt sind, Ihr Leben wirklich jeden Tag steuern können, egal was passiert. Denn Sie reagieren immer auf alle Begebenheit mit diesem Muster und daraus entwickeln sich stets die gleichen Konsequenzen.

Ja, natürlich gibt es Unterschiede je nachdem, um was für eine Situation es sich handelt. Aber es sind immer nur Nuancen als Abweichung von dem Hauptmuster. Deshalb: was ist Ihr Hauptmuster, mit dem Sie auf die Dinge des Lebens reagieren?

Wenn Sie sich mehr Selbstbestimmung, innere Freiheit, Leichtigkeit und Sinn im Leben wünschen, finden Sie es raus 🙂 Es lohnt sich.

Ihre Agnes Martin-Dulemba

Systemische Mentorin – www.klaradenken.com

Teilen: